Sonntag, 17. März 2013

Neues aus der Osterwerkstatt...



Wenn ihr für die bevorstehenden Osterfeiertage noch bissel Deko oder ein paar Mitbringsel benötigt, versucht euch doch mal an diesem Häschen.
Es ist schnell genäht und macht, wie ich finde, eine ganz gute Figur.




Einziger Nachteil an diesem Teil ist, dass der Stoff feine Querrillen hat.
Beim nächsten Hasen nehme ich glatte Baumwolle.

Den kostenlosen Schnitt findet ihr unter: www.craftycupboard.net

...und da es draußen so ungemütlich aussieht, sende ich euch noch einen kleinen Blumengruß.




Einen gemütlichen, kreativen Sonntag wünscht euch


Heike





Kommentare:

  1. Hey Heike, sieht hübsch aus. Ich würde ja dem Häschen. Noch ein kleines Äuglein sticken, aber das ist Ansichtssache;-))
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fabienne,
      ja, warum eigentlich nicht. :-)
      Liebe Grüße in die Schweiz

      Löschen
  2. Richtig süß ist Dein Hase!! Ich persönlich finde ihn ohne Augen besser! Danke für Deinen lieben Kommentar! Klem Alice

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike,

    dein Häschen ist richtig süß geworden!!! ;-)

    Ganz zauberhafte Grüße,
    Ilona

    AntwortenLöschen
  4. ohhh, ist der süß ;)

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Heike ,
    dein Häschen würde sich auch gut in meinem Federkranz machen .
    Liebe Grüße & frohe Ostern ,
    Christine

    AntwortenLöschen