Sonntag, 14. April 2013

Neue Kleider braucht die Frau...



Dieses Modell steht schon einige Zeit auf meiner Wunschliste.
Ich liebe diese einfache Schnittführung.





Das Trägerkleid ist körpernah geschnitten. Der Rock ist hüfttief angesetzt und kann in Falten gelegt und mit Klappen verziert oder in Bahnen geschnitten und mit einem Hüftgürtel betont werden.

Ich entschied mich für die zweite Version, wählte dafür einen leichten Jeansstoff und ein passendes leichtes Futter.






Die Modellbeschreibung sieht zwar kein Futterkleid vor, aber ich fühle mich, außer in den Sommermonaten, in einem abgefütterten Kleid einfach wohler.

Mir gefällt es ganz gut, deshalb lege ich das Schnittmuster mal zu meinen Favoriten.

Liebe Grüße von

Heike


Schnittmuster Burda 8072
Jeansstoff von Holland-Stoffmarkt






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen