Sonntag, 30. Juni 2013

Solche Sonntage sind einfach schön



Sportlich gestartet, verbringe ich die nächste Zeit mit genügend Lesestoff auf der Terrasse.




Eine arbeitsreiche Woche liegt hinter mir, das Wetter ist (und bleibt hoffentlich) sommerlich, also lasse ich heute ohne schlechtes Gewissen die Seele baumeln und schau auch mal ins Blaue.




Einen schönen Sonntag wünscht euch

Heike






Mittwoch, 26. Juni 2013

Endspurt...

...ÜBERMORGEN ist es soweit!

Es ist bei mir immer dasselbe, bis auf den letzten Drücker wird gestichelt, hoffentlich geht alles gut.


Liebe Grüße von Heike

Montag, 24. Juni 2013

Tunika



Einst wurde die Tunika aus zwei rechteckigen Stoffstücken gefertigt , welche an der Schulter mit Hilfe von Gewandnadeln, sogenannten Fibeln, zusammengehalten wurden.
Sie war aus Wolle und je nach Temperatur wurde eine oder mehrere übereinander getragen.

Heute denke ich bei Tunika an zarte, angenehm zu tragende Stoffe, welche sommerpartytauglich sind.

So wie diese hier:






Diese Tunika entstand nach einem eigenen Entwurf.
Da der Stoff ein "Hingucker" ist, entschied ich mich für eine einfache Schnittführung.
Einzige Details sind die schrägen Säume und die Schlitze an der Seite.






Die kleinen abstehenden Fransen glänzen in der Sonne dezent. Das sieht sehr hübsch aus.
Den Ausschnitt und die Säume habe ich mit Schrägstreifen eingefasst.

Momentan bin ich auf der Suche nach solch zarten Stoffen für weitere Modelle.


Einen guten Start in die neue Woche wünscht euch

Heike





Donnerstag, 13. Juni 2013

Darf ich vorstellen?

Seit wenigen Tagen habe ich eine sehr kompetente "Kollegin", Ms. Bernina B 350.
Obwohl wir noch nicht viel voneinander wissen, haben wir uns auf Anhieb verstanden.
Sie ist wunderbar!
Mit ihr macht die Arbeit noch mehr Spaß.


Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße von Heike

Dienstag, 11. Juni 2013

Zu Besuch auf der EUNIQUE



Letzten Sonntag besuchten wir in Karlsruhe die EUNIQUE, die internationale Messe für angewandte Kunst & Design.




Im Designcampus, welcher sich im Eingangsbereich befand, wurde dem Besucher die Möglichkeit geboten, den Prozess von der Aufgabenstellung bis zur Umsetzung eines Entwurfes zu verfolgen. 






Über 350 Künstlerinnen und Künstler aus über 20 Nationen präsentierten ihre ausgefallenen Kreationen in Form von Interior Design, Tableware, Schmuck, Mode und Accessoires.
Die Leidenschaft, mit welcher die Designer ans Werk gehen, um Neues, Schönes und Beeindruckendes entstehen zu lassen, ist immer wieder faszinierend und ansteckend.

Am späten Nachmittag folgten wir der Präsentation auf dem Catwalk.
Hier durften wir ein paar Fotos machen.












Zum Schluss begaben wir uns noch einmal zum Medienpavillon.




Dieser übte eine unglaubliche Anziehungskraft aus. 
Fachbücher in Hülle und Fülle ließen die Herzen der Kreativen höher schlagen.
Ich sah mich beim Inspizieren der ersten Werke schon voll beladen zum Auto kriechen, besann mich dann aber und notierte mir die Titel einiger Bücher.




...und als hätten wir nicht schon genug Eindrücke gesammelt, machten wir uns am Abend auf den Weg zu einer weiteren (wie ich finde) ganz besonderen Veranstaltung.
Doch davon berichte ich euch ein ander Mal.


Liebe Grüße von Heike






Freitag, 7. Juni 2013

Aufgepimptes T-Shirt



Ihr benötigt ein Basic-Shirt, eine aufbügelbare Applikation, ein Bügeleisen und
ein paar Minuten Zeit...




Eine verständliche Anleitung ist beigefügt. Damit ist das Aufbringen der Applikation ganz einfach.




Fertig!


Liebe Grüße von Heike



T-Shirt von Cecil
Applikation aus meinem Fundus





Dienstag, 4. Juni 2013

Strandtasche



Zwischenzeitlich fertige ich immer mal wieder ein neues Muster für meine bevorstehenden Kurse, zum Beispiel diese einfache Strandtasche.

Ein Täschen für Kleinigkeiten habe ich mittels Kordel innen angenäht.
So muß man nicht lange nach dem Schlüssel oder der Geldbörse suchen.






Wer möchte, kann diese Tasche noch mit Borden oder Apllikationen versehen.
Der Kreativität sind, wie immer, keine Grenzen gesetzt.

Liebe Grüße von Heike


Stoff von Ikea




Sonntag, 2. Juni 2013

Der Abiball naht...

Während die Mitschülerinnen meiner Tochter ihr Kleid für den Abschlussball zu Hause schon Probe trugen, waren wir noch auf der Suche nach DIESEM roten Georgette.


Den Entwurf für das Kleid haben wir glücklicherweise schon auf's Papier gebracht.
Nun muss er nur noch umgesetzt werden.
Oh, oh...jetzt aber los!

Fortsetzung folgt!

Liebe Grüße von Heike