Sonntag, 6. Dezember 2015

Auch für den Nikolaustag sollte Frau das passende Kleid im Schrank haben...



Neulich war ich auf dem Dachboden, um die Weihnachtsdekoration zu sichten und runter zu holen. Dabei kam kam eine Tüte mit dem Weihnachtsmann-Mantel wieder zum Vorschein. In diesen schlüpfte jahrelang ein guter Freund oder ein netter Nachbar, um unsere Kinder zu bescheren.
Irgendwann wurde der Weihnachtsmann jedoch vom Christkind abgelöst und der Mantel geriet in Vergessenheit.

Als ich ihn da so liegen sah, dachte ich, was machste denn nun damit? Das Material ist so flauschig, schade drum ...

Da befiel mich die Idee, ein Kleid daraus zu nähen, für die Weihnachtsfrau oder für die nächste Glühweinparty, sofern diese in der Vorweihnachtszeit stattfindet oder.....
keine Ahnung, sei es nur zur Dekoration auf der Schneiderpuppe.

Wenn Frau sich was in den Kopf gesetzt hat.....






Das Teil war schnell gefertigt, da ich mich auf meinen Lieblings-Kleiderschnitt verlassen kann.

Als meine Tochter das Teil auf der Puppe hängen sah, schüttelte sie nur grinsend den Kopf.

Naja, ich kann es ihr nicht verübeln, in den nächsten Tagen werde ich 51 und mache solch alberne Sachen.

Aber brauchen wir das nicht ab und zu?


Ich wünsche euch von Herzen einen mit viel Liebe gefüllten Stiefel und einen wundervollen mit fröhlichen Momenten gespickten zweiten Advent.

Macht´s euch schön!


Liebe Grüße von Heike



Kommentare:

  1. Liebe Heike
    Ich find es toll das du so etwas schönes schneidern kannst, ich denke so ein Kleid wird begehrt sein.
    Hab ein ganz schöner 2.Advent und Nikolaus Tag.
    Übrigens das Bild mit der Gondel und dem Klaus habe ich letzte Woche in Rüdesheim am Rhein aif dem schönen Weihnachtsmarkt entdeckt.
    Liebe Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Bea!
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hahaha, das möchte ich an dir sehen!
    Und du musst nicht wegen deinem Alter lügen. Du bist doch viel jünger!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na mal sehen, vielleicht traue ich mich noch es zu zeigen.
      Haha, wie lieb von dir...
      Herzliche Grüße nach Berlin

      Löschen
  3. Liebe Heike,
    das Kleid ist toll ! Und was ist das doch immer für ein Spaß, wenn man aus alter Kleidung etwas neues zaubern kann.
    Ich wünsche dir einen schönen zweiten Advent und Nikolaustag
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Käthe,
      das hat in der Tat Spaß gemacht.
      Dir noch einen schönen Abend!
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Herrlich liebe Heike!

    Herrlich. Für solche Albernheiten bin ich immer zu haben. Darauf könnte ich jetzt glatt mit dir einen
    Prosecco schlürfen. HI Hi. Wir sind gestern an dem Currywurststand vorbeigelaufen und ich musste an dich denken.


    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doreen,
      nun stell dir mal vor, wir kämen beide in solch einem Kleid zu diesem legendären Currywurststand.
      Das wäre doch ein Spaß und allemal einen Prosecco wert.
      Mensch, war das schön in Berlin!
      Herzliche Grüße

      Löschen
  5. HiHi, braucht der Weihnachtsmann nicht vielleicht Hilfe von einer blonden Junggeblieben im kurzem Rotem ? Sehr hübsch.....-)
    lG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr charmant liebe Silke! ;-))
      Sei lieb gegrüßt!

      Löschen
  6. Liebe Heike
    dass ist ja eine coole Idee. Gefällt mir sehr gut. Ich würde dich sehr gerne mal in dem Kleid sehen, wie es dir steht.Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      um ein Trage-Foto komme ich wohl nicht herum. :-)))
      Viele Grüße

      Löschen
  7. Liebe Heike,
    wenn Du noch auf solche Ideen kommst - ist doch noch alles in bester Ordnung!!!! Also wir essen an jedem Adventssonntag immer ganz festlich - da hätte ich so ein Kleid gestern eigentlich perfekt tragen können.... Tja - ich hab sowas nicht auf dem Dachboden.... Dir ganz liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt... sooo alt sind wir ja wirklich noch nicht, heidenei! ;-))

      Löschen
  8. Ach...neee......wie niedlich ist das denn???? Sehr gut - aber ich hoffe auch auf ein Trage-Foto!!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ja liebe Gisi, Trage-Foto....., da muss ich wohl noch durch. :-)))

      Löschen
  9. Ach Heike,
    auch mit 51 wirst Du noch super in dem Kleid aussehen und eine tolle Nikolausfrau abgeben.
    Das ist einfach eine klasse Idee.
    Nun wissen wir, was Du in den nächsten Wochen tragen wirst.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      ich versuche es mal zu Weihnachten damit, vielleicht klappt es dann (!) mit den großen, teuren und schweren Geschenken. ;-)))))

      Löschen
  10. ach gottchen wie niedlich :)
    perfekt für eine Glühweinparty oder für die Frau vom Weihnachtsmann ;)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat der Weihnachtsmann überhaupt ne Frau? ;-)))
      Liebes Grüßle

      Löschen