Freitag, 26. Februar 2016

Ich wäre bereit für den Frühling...



... zumindest kleidertechnisch betrachtet. 

DAS GRÜNE KLEID ist nämlich fertig.





Zugegeben, das Kleid habe ich nicht fertig gestellt, um den Frühling einzuläuten.
Stets gab es Wichtigeres zu tun, so kam es, dass das Kleid eine Zeit lang die Schneiderpuppe bestückte.
Den letzten Kick zur Fertigstellung verpasste mir eine Freundin mit einer kurzfristigen Einladung ins Palazzo in Stuttgart.

Eine gute Gelegenheit das neue Kleid auszuführen, dachte ich mir.
Denn obwohl ich sonst für solche Anlässe ganz gerne die sichere Variante wähle und das kleine Schwarze aus dem Schrank hole, verspürte ich Lust auf Farbe.

Also staffierte ich das Futter an den Reißverschluss, säumte das Kleid und die Ärmel...
 rinn ins Kleid...
letzter Check up, fühlt sich gut an...

 und ab ins Getümmel.

Es folgten vergnügliche Stunden im Kreise lieber Menschen.
Im romantischen Ambiente des Spiegelsaales ließen wir uns in die Welt der Fantasie und der Genüsse entführen.




Serviert wurde ein Vier-Gang-Menü vom Feinsten. Ein Augen- und Gaumenschmaus, kreiert von Harald Wohlfahrt.

Ich sag´s euch, das war ein Genuss.

Jedes Gericht wäre ein Foto wert gewesen. Das habe ich mir jedoch verkniffen. Beim Nachtisch zückte meine Freundin das Handy.




Haselnuss-Parfait mit Cocktail von Zitrusfrüchten,
Grand Marnier-Milchschaum und Passionsfruchtsorbet
Das klingt nicht nur nach einer Geschmacksexplosion...
das war eine.....
Köstlich!

Zudem präsentierten internationale Spitzenkünstler eine abwechslungsreiche und sehr charmante Bühnenshow. Es war die reinste Freude.

Ihr habt Lust darauf bekommen die Show zu besuchen?
Noch bis 13. März habt ihr die Möglichkeit vergnügliche Stunden im Spiegelpalast zu erleben.
Neben Stuttgart wird die Show in Berlin, Nürnberg, Hamburg und Wien aufgeführt.

Macht´s euch fein und genießt das Leben!

Liebe Grüße von Heike



verlinkt mit FREUTAG und SAMSTAGSPLAUSCH



Kommentare:

  1. Hallo Heike,
    ich habe mir das mal in München angeschaut mit Varietee. War o.k. aber mir persönlich hat es immer mehr bei Vinzent Klink in den Wihlandshöhe gefallen.
    Wir sind damals extra nach München gefahren.

    Dein Kleid gefällt mir gut.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      ich denke, das kann man nicht vergleichen. Zum Klink geht man essen, ins Palazzo geht man, um eine charmante Show und ein gutes Essen zu genießen.
      Freue mich, dass es dir gefällt.
      Grüßle aus der Nachbarschaft ;-)

      Löschen
    2. Das stimmt, aber ich bin nicht so der Freund von Varietee, das ist Geschmackssache, wie die Oper auch :-).

      Vom Preis her, finde ich den Palazzo gar nicht mal so teuer, da ist ja auch das Essen dabei. Da ist - wenn du das so nimmst - die Oper auch ganz schön teuer.
      Aber es ist wirklich so, wie es einem und was es einem wert ist.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  2. Liebe Heike,
    der Schnitt ist toll, sah bestimmt klasse aus. Mit passendem Schmuck und Schühchen warst Du bestimmt in dem kleinen Grünen ein Hingucker.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Grit,
      dezenter Schmuck und schwarze hohe Stiefel...
      Wenn man solch einen Farbtupfer auf dem Leib hat, fällt man tatsächlich auf, weil die Meisten das klassische Schwarz bevorzugen.
      Sei ganz lieb gegrüßt von Heike

      Löschen
  3. Hallo Heike,
    das Kleid sieht super aus. Trägst Du das bitte auch in Koblenz zu Ehren des Treffens??? :-)
    Und in HH stand ich auch vor der Entscheidung, abends in den Spiegelpalast zu gehen, aber die Preise!
    Aber wenn es toll war, überlege ich es mir fürs nächste Jahr.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Nicole,
      na klar, das kommt mit auf Reise nach Koblenz. ;-)
      Bei den Preisen schluckt man in der Tat erstmal, aber wenn ich bedenke, was zu dieser Show alles dazu gehört, wie köstlich das Essen war und welchen Spaß wir mit den Kellnern hatten ;-)))
      ... dann ist es das einmal wert, zum Beispiel als Geschenk zum Geburtstag oder zu Weihnachten.
      Sei lieb gegrüßt und hab ein schönes Wochenende!

      Löschen
  4. Liebe Heike,

    Dein grünes Kleid finde ich toll und der Halsausschnitt ist ganz besonders schön. Damit warst Du bestimmt perfekt angezogen, auch in grün.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Ingrid,
      den Ausschnitt fand ich auch interessant und dieser gefällt mir ebenso an der ausgeführten Version.
      Man kann ja bald nichts mehr neu erfinden. Es sei denn, man ist so ein verrücktes Genie wie Jean Paul Gaultier.
      Viele liebe Grüße nach Österreich von Heike

      Löschen
  5. Oh, das Kleid ist ein richtiges Schmuckstück geworden und es war schöner Anlass es auszuführen. Du hast dich sicher sehr wohlgefühlt...
    lG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das habe ich liebe Silke.
      Ich danke dir ganz herzlich.

      Löschen
  6. Liebe Heike,

    Wieder eins dieser Kleider, die ich so schön finde. Klassisch und schlicht. Da kannes die Farbe wunderbar vertragen. Dein neuer Header sieht übrigens richtig toll aus! Sehr stylish!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooh liebe Doreen,
      von diesen Kleidern kann man einfach nicht genug haben. ;-))
      Ich freue mich natürlich auch wie Bolle, dass dir der neue Header gefällt.
      Der ist allerdings nicht `auf meinem Mist gewachsen´ ;-))
      Den bzw. das Logo hat mir ein Profi erstellt. Die Frau ist super.
      Herzliche Grüße nach Berlin

      Löschen
  7. Liebe Heike,
    sehr schön sieht dein Kleid aus. Ich hätte es sehr gerne ein Tragefoto gesehen.Schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      das hätte ich echt gerne geliefert, aber das Kleid ist wirklich erst gestern Nachmittag fertig geworden.
      Meine Tochter ist in Mailand, der Sohn bei ner Freundin und der Mann macht nur Blödel-Fotos..........
      davon habe ich schon genug..... ;-)))
      Ein liebes Grüßle an Dich

      Löschen
  8. Ich glaube gern, dass du dich in dem Kleid richtig gut und wohl gefühlt hast, toll ist es geworden!

    Die Fußmatte macht sich vielleicht auch in Grün ganz gut ;-)

    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende ... Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Frauke.
      Haha, die Fussmatte in Grün???
      Das meinst du nicht ernst, die Matte ist in weiß 1000 mal besser. ;-)))
      Auch für dich ein wundervolles Wochenende... Grüßle von Heike

      Löschen
  9. Obwohl es grün ist finde ich dein Kleid toll. Ein toller Schnitt!
    Und ja Palazzo! Das ist super. Ich war auch schon mehrfach dort! Ein echtes Erlebnis!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Marion, ich werde bestimmt auch nochmal hingehen.
      Liebe Grüße nach Berlin

      Löschen
  10. Das hört sich ja sehr gut an! Und Dein Kleid ist mega chic!!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht richtig chic aus, damit bist du sicher aufgefallen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch dir, liebe Angy, ein herzliches Dankeschön.
      Ich freue mich, dass es euch so gut gefällt. Das spornt mächtig an.
      Herzliche Grüße von Heike

      Löschen
  12. Na in so einem Kleid hätte ich mich auch wohl gefühlt.
    Und das Essen ist bestimmt der Hammer.
    Ich schau mal nach Berlin...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Andrea.
      Das Essen war wirklich ein Genuss. Ich bin ja nicht so die leidenschaftliche Köchin, aber schmecken lasse ich es mir gerne. ;-)
      Grüßle von Heike

      Löschen
  13. Ein tolles Kleid für einen tollen Abend! Der Nachtisch sieht sooo lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Markus.
      Du, das war er auch, sooo lecker. ;-))

      Löschen
  14. Juchhu Heike,

    Du warst im Palazzo??? Wie schön!!! Wir waren im Januar (auch in Stuttgart) und es war mal wieder sooooo schön (wir sind Wiederholungstäter). In Stuttgart war ich zuvor noch nicht, sonst immer in Mannheim (da ist auch Harald Wohlfahrt Gastgeber). In der Tat unterscheiden sich beide in der Show auch ein bisschen, wobei es kein besser oder schlechter gibt.... geht ja gar nicht, dafür ists viel zu schön - beides eben ganz auf seine eigene Art. Und das Essen... hach ;)

    Dein Outfit dazu ist natürlich toll... Soooo ein schönes Kleid, ich mag die Farbe auch total gerne. Ich habe ein ganz ähnliches (allerdings ein Kaufleid) im Schrank hängen.

    Hab ein schönes Bergfest und sei ganz lieb gegrüßt,
    Pamela

    AntwortenLöschen
  15. Wow, was für ein schönes Kleid und dann noch zu einem schöne Anlass!
    Farbe, Schnitt einfach grandios. Ganz liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen
  16. ein wundervolles kleid zum frühling im frischen grün :-) !!!
    lg anja

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön ist es geworden, ein toller Schnitt und dann noch grüüün! Wirklich toll!

    AntwortenLöschen