Freitag, 21. April 2017

Do what you love!




So lautet das Motto der KREATIV, der beliebten Stuttgarter Messe für alle Do-it-Yourselfer.






Im Frühjahr und im Herbst kann man dort nach Materialien und Anregungen für sein Steckenpferd stöbern.
Das Angebot ist sehr umfangreich. Neben Stoffen, Knöpfen, Bändern und Perlen gibt es wunderschöne Papiere, Stempel, Schablonen, Backformen, Farben, Pasten und noch vieles mehr.













Die Stände waren alle gut besucht.
In Workshops kann man sich mit Materialen und Techniken vertraut machen.
Einen hohen Stellenwert hat auch das beliebte Thema Upcycling.
Angeboten werden Workshops zum Thema Rosteffekt, Upcycling mit Decopatch, Improvisationskunst aus Metall und Vintage-Etageren DIY.

Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, moderiert von der charmanten und ebenfalls sehr kreativen Martina Lammel, lädt zum Verweilen ein.

Der gestrige Tag war zu dem mit einem ganz besonderen Highlight gespickt, der Nacht der Sinne.
Anspruchsvolle Showangebote und ein schönes Licht entführten den Besucher in eine bezaubernde Welt.
Bis 22 Uhr hatte man Zeit zum Shoppen und Genießen.

Gerne denke ich auch an das Bloggertreffen zurück. Kaum hatten wir Platz genommen, wurde  gequasselt und sich ausgetauscht. Eine herzliche Atmosphäre machte sich breit.
Ich traf ein paar liebe Bekannte und knüpfte neue Kontakte.
Es war sehr bereichernd, leider hatte auch dieses Treffen wie alles im Leben ein Ende.

Habt Ihr Lust auf einen Messebesuch?
Unter www.messe-stuttgart.de/kreativ findet ihr alle notwendigen Informationen.

Parallel finden außerdem noch folgende Messen statt:

Markt des guten Geschmacks-Die Slow Food Messe
Garten Outdoor-Ambiente
Fair Handeln
i-Mobility
Haus-Holz-Energie
Mineralien, Fossilien, Schmuck und
Yogaworld






Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, gespickt mit viel Inspiration und Sonnenschein.

Macht's euch fein!


Liebe Grüße von Heike


PS: Da ich noch immer vom Handy aus agiere,  (das Laptop wird durchgecheckt) hoffe ich, dass sich der Post korrekt öffnet.
Habt bitte Nachsehen, wenn sich doch Fehler einschleichen! 






Donnerstag, 13. April 2017

Ich sehe schwarz ;-)



Stellt euch vor, ihr müsst ein paar wichtige Dokumente versenden, klappt den Laptop auf und er bleibt schwarz.
Als erstes denkt man an ein defektes Ladekabel, okay, das ist schnell erneuert...
Diverse empfohlene Tastenkombinationen werden getätigt...
Doch er reagiert einfach nicht. 
RABENSCHWARZ...

Oh je, oh je...
Da schaut man ganz schön dumm aus der Wäsche, denn in diesem Fall ist black gar nicht beautyful.

Ein paar Tage muss ich mich gedulden, bis ich wieder bequem vom Laptop aus arbeiten kann.

Inzwischen bediente ich mich der Blogger-App und tippte dort diese Zeilen.
Wirklich Spaß macht das nicht, aber ich möchte es nicht versäumen, mich für all die lieben Ostergrüße und die hübschen Karten zu bedanken. Die Freude war jedesmal groß, wenn ich eine der Karten aus dem Briefkasten angelte oder eine nette E-Mail las.
Ihr seid die BESTEN.
Ich wünsche euch ein wunderschönes Osterfest.






Genießt bei hoffentlich angenehmen Wetter die freien Tage, die Zeit mit euren Lieblingsmenschen und die Schönheiten der Natur! 

Bis bald, macht's euch fein!

Herzliche Grüße von
Heike