Freitag, 9. Februar 2018

Jil Sander in Frankfurt







JIL SANDER, die bekannteste Modedesignerin Deutschlands und eine der einflussreichsten ihrer Generation, hat sich mit eleganter, zeitloser, betont schlichter Kleidung mit minimalistischem Ansatz einen Namen gemacht.

Ihre extrem reduzierten Schnitte konnten sich in den Siebzigern nicht sofort durchsetzen.
Erst Anfang der Achtziger zeigten sich vorwiegend die Buisnessfrauen von Jil´s Zwiebellook, verschieden kombinierbarer Teile, begeistert.

In den Neunzigern war dann endlich auch die Mode an dem Punkt angekommen. 
Der Minimalismus feierte seine Erfolge.
Wolfgang Joop machte sich damals noch in Anlehnung an das feine Hamburger Stadtteil über den ``Pöseldorfer Etepetismus´´ lustig,  doch dieses Geschwätz hielt Jil Sander´s Erfolg nicht auf, im Gegenteil. 
Sie wurde nicht nur in Europa, sondern auch in Asien gefeiert.

Endlich konnten sich auch die Frauen gut kleiden, welche keinen Wert auf irgendwelchen Firlefanz legten, sondern einfach nur Wert auf Qualität legten und einen gewissen Stil zelebrieren wollten.


Vier Jahre nach dem Ausstieg aus der Mode öffnet sich Jil Sander dem Publikum auf eine andere Art.
Eine Frau mit solch einem Feingefühl für Ästhetik stellt natürlich nicht nur ein paar schicke Modelle aus.


Das MUSEUM FÜR ANGEWANDTE KUNST in FRANKFURT präsentiert auf rund 3000 Quadratmeter eine bemerkenswerte Ausstellung, welche sich in die Bereiche Laufsteg, Backstage, Atelier, Modekollektionen, Accessoires, Kosmetik, Modefotografie und Kampagnen, Mode und Kunst, Architektur und Gartenkunst gliedert.










































Edelste Materialien, welche regelrecht schrieen: Fass mich an!
Das war aber leider verboten.






Ein Ausschnitt eines Showrooms






Das Museum mit seiner faszinierend kühlen Architektur bietet für diese Ausstellung den perfekten Rahmen.
























Noch bis zum 6. Mai wird diese Präsentation  geboten, welche kaum facettenreicher sein könnte. 

Gönnt euch dieses inspirierende Erlebnis!






``Mich interessiert das Neue, das erst kommt.´´

Jil Sander


In diesem Sinne: Bleibt neugierig!



Liebe Grüße von Heike





verlinkt mit Freutag und Samstagsplausch





Kommentare:

  1. Schnucki,
    gutes Design setzt sich früher oder später immer durch und bleibt uns laaaange erhalten.
    Ich mag die Mode von Jil Sander - schon immer. Da hattest du bestimmt einen insprierenden Tag.
    Sehr schöne Bilder ♥

    liebe Grüße und dicken Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    Danke, dass uns diese Ausstellung ans Herz legst.
    Ich mag die Mode von Jil Sander sehr.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Heike, vielen Dank für den informativen Bericht. Mir hat Jil Sander schon immer gefallen samt ihrem Modestil. Tolle Frau.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Das ist immer tragbare Mode von Jil Sander. Da hast du einen tollen Eindruck von der Ausstellung gegeben. Sehr tolle Bilder.
    Schönes Wochenende
    LG Betty

    AntwortenLöschen
  5. Die Ausstellung will ich mir auch noch unbedingt anschauen. Danke für den schönen Einblick.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Da hattest du auch einen tollen Tag, liebe Heike.
    Ich muss sagen, so wie du heute schreibst, stelle ich mir vor würde Jil Sanders schreiben. Dein Text passt hervorragend zur ihrem Stil und der Mode. Das meine ich wirklich so. :*
    Und das Foto mit dir drauf finde ich Bombe!
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...das hab ich fotografiert :-)) da klopf ich mir mal auf die Schulter♥

      Löschen
  7. Hach es war einfach schön liebe Heike. Mir hat der Tag mit Dir sehr gefallen und auch Deine Fotos hier sind sehr gelungen.

    Herzlichst
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heike,
    danke für die tollen Bilder von dieser Ausstellung! Ich mag die Mode von Jil Sander schon immer sehr!
    Ich habe Deinen tollen Blog durch Zufall entdeckt und komme gerne wieder!
    ღ Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wunderschöne neue Woche ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen liebe Claudia!
      Ich freue mich.
      Liebe Grüße nach NRW

      Löschen
  9. Ja, das ist Mode nach meinem Geschmack. Schick und dauerhaft tragbar.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Das nenn ich mal einen Grund nach Frankfurt zu fahren. Danke für die Vorstellung.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für's Mitnehmen, liebe Heike. Ich mag den Look sehr - elegant, schlicht und sportlich. Doch leider bin ich klein und knubbelig - da wirkt er leider nicht. Ganz lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Heike,
    ein toller Beitrag, der richtig Lust auf die Ausstellung macht. Wir fahren Mitte April nach Frankfurt und ich freue mich schon total darauf. Und nun noch ein bissl mehr :-)
    Liebe Grüße
    Manja

    AntwortenLöschen
  13. Ja, die Ausstellung hat mir auch gut gefallen, du hast schöne Bilder dazu.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen