Sonntag, 22. April 2018

Auf Schlössertour gewesen und Gewinner ermittelt



Da war er wieder,  der Drang eine neue Burg oder ein neues Schloss zu erobern.
Typisch Schütze überfällt mich oft die Sehnsucht nach Neuem.

Daher beschloss ich letztes Wochenende ganz spontan Schloß Langenburg zu besichtigen.
Dieses hübsche Schloss liegt eine knappe Autostunde von uns entfernt. Eingebettet in malerischer Landschaft hoch über dem Jagsttal ist es schon aus der Entfernung zu erkennen.

Seit dem Jahr 1235 ist Schloss Langenburg die Residenz der Fürsten zu Hohenlohe-Langenburg.






Während einer knapp einstündigen Führung erfuhren wir viel Interessantes. 
Das Haus Hohenlohe-Langenburg ist bis heute mit dem europäischen Hochadel und besonders mit dem britischen Königshaus verwandtschaftlich verbunden.

In Anbetracht der Sicherheitsvorkehrungen wird das kleine Städtchen Langenburg ins Schwitzen kommen, wenn sich da Verwandtschaft ankündigt.

Im Jahr 1963 fiel das Schloss einem verheerenden Brand zum Opfer.
Mühevoll und mit viel Liebe wurde dieses wieder aufgebaut.
Fürst Philipp und seine Frau Saskia bewohnen noch heute mit ihren beiden Kindern in bester Familientradition das Schloss Langenburg.
















Noch ein kleiner Spaziergang um die Schlossanlage herum...




























Neben dem Schloss befindet sich das Deutsche Automuseum.






In den schön restaurierten und lichtdurchfluteten Hallen der historischen Benzfabrik werden Exponate der mobilen Vergangenheit in offener und großzügiger Atmosphäre präsentiert.





















Das war mein persönlicher Favorit. Mit dem wäre ich zu gerne mal eine Runde durch die liebliche Landschaft gefahren.

Bei einer Tasse Cappuccino im Rosencafe genoss ich noch ein wenig die Sonne und hing den Eindrücken hinterher.

Das Leben kann so schön und das Wetter könnte gerade nicht besser sein.
Nutzt es und macht´s euch fein!


Liebe Grüße von Heike


PS: Die Eintrittskarten für die Nadelwelt haben Kathrin Gröning, Kerstin Rössler und Karina Jobst gewonnen.
Herzlichen Glückwunsch und viel Freude auf der Messe!
Bitte sendet mir eure Adressen an mwht@web.de !









Kommentare:

  1. Liebe Heike, da hast du ja richtig auf Kultur gemacht. Sehr schön! Vorallem ein paar schnucklige Autos sind dabei. Ich fahr gern mit dir durch die schöne Landschaft 😍
    Ganz liebe Grüße und genieße den Sonnentag,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike, ich merke immer wieder, Du bist ein absoluter Schlossfan. Ich aber auch. Danke für die Erklärungen und die tollen Fotos. Da sind auch einige Autos dabei, mit denen ich sehr gerne eine Autotour machen würde. Warst Du schon mal auf Schloß Moritzburg, dort, wo 3 Haselnüsse für Aschenbrödel gedreht wurde? Nein? Nun, ich lade Dich herzlich dazu ein. Es gibt viel zu erkunden und eine schöne Landschaft drumrum gibt es auch. Hab noch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße sendet Dir Rosi ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, so ein Schloss ist immer einen Besuch wert.
    Und dann mit solch einem tollen Auto eine Spritztour zu machen, herrlich.
    Glückwunsch an die Gewinner und Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike,
    danke fürs Mitnehmen auf diesen schönen Ausflug. Ich mag alte Schlösser und Burgen sehr.
    Ich wünsche dir noch einen ruhigen Abend.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heike,
    Ja ich kenne das Schloss sehr gut und war auch schon in dem Museum, kann nur bestätigen dass es klasse ist ☺ ist von uns nicht weit nur 20 Minuten mit dem Auto😉 ich freue mich so sehr dass ich die Karte gewonnen habe, bin hin und weg 😘😘😘 ich schreibe dir morgen eine Mail weil ich grad unterwegs bin😉 Liebe grüße Karina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heike, vielen Dank für den informativen und mit schönen Bildern verpackten Post.
    Hab einen schönen Start in die neue Woche.
    Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Klasse...so ein Ausflug und eine Besichtigung würde mir auch immer gefallen. Sowas mag ich sehr gerne.

    Wünsche dir noch einen schönen Start in die neue Woche und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heike,

    ohh das sieht herrlich aus. Ich liebe ja Schlösser da gehe ich wirklich gerne rein und stelle mir dann immer vor, wie darin gelebt und geliebt wurde :-)). Ich freu mich wirklich wie ein Schneekönig über den Gewinn. Jaaaa ich freu mich sehr auf die Nadelwelt. Dankeschön!!♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. So eine Scjloss hat doch was :-)) Danke füür's Mitnehmen.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Hachz.. ich mag ja so alte Gemäuer, liebe Heike. Da wäre ich gerne mit dabei gewesen. Richtig schön trutzig schaut es aus. Den Gewinnerinnen meinen herzlichsten Glückwunsch. Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heike ich musste gerade schmunzeln du bist auch Schütze? Ich auch...und Schloss Langenburg ist immer wieder toll. Ich freu mich dich übernächsten Samstag kennen zu lernen.LG Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Heike
    So spannende Erlebnisse geben einem so viel. Schön, hast du uns mitgenommen.
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Heike,
    ich liebe es auch, Schlösser, Burgen und alles Mögliche zu erkunden. Zufällig bin ich auch Schütze, bisher bin ich allerdings noch nie auf den Gedanken gekommen, dass meine Entdeckerlust etwas mit meinem Sternzeichen zu tun hat.
    Das Schloss ist wirklich beeindruckend, kaum zu glauben, dass es 1963 dem Feuer zu Opfer fiel, alles ist sehr schön wieder hergestellt worden.
    Das Automuseum hätte ich mir auch gerne angeschaut.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  14. So ein schönes Schloss und herrliche Impressionen!!!
    Ich grüße dich herzlich und wünsche dir einen schöööönen Sonntagabend!
    Amy

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar.

Auf Grund der DSGVO ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst du ein Goggle Konto.
Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, welche Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.