Mittwoch, 31. Oktober 2018

Hello November!







Jaaa, ich begrüße ihn, den Monat, den die meisten Menschen gar nicht mögen.

Okay, er steht in der Regel für ungemütliches Wetter wie Regen und Nebel und es wird früh dunkel...,






doch hat er nicht auch seine gute Seiten?

Bei den Gedanken an Kerzenschein, prasselndes Kaminfeuer, heiße Schokolade, duftende Tee´s und kuschelige Decken wird mir ganz warm um´s Herz und wir können uns endlich wieder mehr unseren Hobbys widmen oder wir kommen einfach mal für einen Moment zur Ruhe.

Denn so sehr ich all die sonnenreichen Tage in diesem Jahr genossen habe, freue ich mich nun auf die Tage, an denen ich nicht mehr das Gefühl haben muss, draußen etwas zu verpassen.

Stattdessen werde ich die Zeit wieder dazu nutzen, meinen Ideen freien Lauf lassen und sie auch umzusetzen.
Das kam auf Grund der Schön-Wetter-Aktivitäten nämlich viel zu kurz, aber alles zu seiner Zeit.

Die nächsten Wochen stehen jedenfalls total im Zeichen der Kreativität.

Diverse Kleidungsstücke und Geschenke möchte ich nähen.

Ganz besonders freue ich mich schon auf ein kreatives Treffen, zu dem ich eingeladen habe und an dem wir nähen werden, bis die Nadeln glühen.

Zudem öffnet die Kreativa in Stuttgart auch wieder ihre Pforten, welcher ich natürlich einen Besuch abstatte.

Ach und damit Weihnachten nicht wieder so plötzlich vor der Tür steht, werde ich rechtzeitig Ausschau nach Geschenken halten und ein paar Accessoires für zu Hause anfertigen.

Nun bin ich gespannt, ob mir vor allem Letzteres gelingt. 
Immerhin habe ich schon mal einen Plan, ist doch schon mal was, oder?

Und was habt ihr in den kommenden Wochen so vor?


Machts´s euch fein und seid ganz lieb gegrüßt von

Heike




Kommentare:

  1. Oh, ich habe ganz viel vor liebe Heike, mir schwirrt es nur so im Kopf und ich habe Angst,
    dass ich gar nicht alles umsetzen kann.
    Euer Nähtreffen wird bestimmt klasse und ich kenne sogar schon Nicoles Blusenstoff, ein Traum.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,

    ich bin auch froh mal nicht raus zu müssen, das artete fast in Stress aus, zu nichts ist man gekommen bei diesem schönen Wetter. Der Frühlingsputz ist nun zum Herbstputz geworden :-)). Ich freu mich schon auf nächstes Wochenende♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike,
    ich mag den November, eigentlich ist mir noch nie in den Sinn gekommen, einen bestimmten Monat nicht zu mögen. Und ich finde, man muss erst schlechtes Wetter kennen gelernt haben, um sich an schönem Wetter so richtig erfreuen zu können. Und es ist doch auch so, wie Du geschrieben hast, wenn man nicht mehr so viel Draußen machen kann, dann hat man einfach mehr Zeit für andere Dinge, die vielleicht auch zu kurz gekommen sind.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und viel Spaß bei Deinen Projekten.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Heike,
    du hast Recht. Der ungeliebte November hat auch seine schönen Seiten. Am Liebsten sind mir die gemütlichen Stunden am Abend.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heike,
    ich habe auch ziemlich viel vor !!! stricken, häkeln, nähen und basteln
    ob ich es alles vor Weihnachten schaffe hmmmm mal schauen:) ich würde mich freuen wenn du uns von Deinem Besuch bei der Kreativa in Stuttgart berichten magst:)
    Ganz liebe Grüße und eine leichte Woche wünsche ich Dir.
    Karina

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar.

Auf Grund der DSGVO ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst du ein Google Konto.
Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, welche Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.