Dienstag, 11. Juni 2019

Neue Shirts



Hallo meine Lieben,

heute zeige ich euch zwei ganz einfach herzustellende Shirts.

Neue Shirts machen zwar noch keinen Sommer, aber immerhin sind diese beiden weißen Shirts eine schöne Ergänzung meiner sommerlichen Grundgarderobe.









Gefertigt habe ich diese aus einem sehr angenehmen und edlen Viskosejersey und den Reststücken eines netzartigen Baumwollgewebes.


Der Schnitt mit den überschnittenen Armen kam bei mir schon einige Male zum Einsatz.
An heißen Tagen sind diese luftigen Shirts besonders angenehm zu tragen.




Hier habe ich das Vorderteil einfach unterteilt und eine Passe aus dem Netzgewebe eingefügt.





Solch ein Modell, unter anderem bei Burda als Fertigschnittmuster burda EASY 7640 erhältlich, ist wirklich einfach nachzuarbeiten und daher ideal für Nähanfänger. 

Das zweite Shirt ist ebenfalls nach einem Schnittmuster von Burda entstanden, nach einem ursprünglichen Blusenschnitt Modell Nr. 115 aus der Burda 10/2015.
Auf die Falten habe ich verzichtet und diese deshalb weggekniffen bzw. gefaltet, so wie bereits bei diesem Modell HIER.

Wie das am Schnitt aussieht, könnt ihr hier erkennen.
Die rote Linie kennzeichnet den neuen Halsausschnitt.




Wem das zu aufwändig ist, der wird bestimmt auch einen fertigen Schnitt mit Raglanarm finden.

Das Shirt habe ich mit einem Saumbund versehen.







Wichtig war mir bei dem schönen Jersey auch, dass die Shirts möglichst wenige, besser keine, sichtbaren Nähte aufweisen, weder von außen, noch in Form von Nahtzugaben unter dem Netzgewebe.
Deshalb entschied ich mich für das Einfassen der Halsausschnitte mit einem Schrägstreifen, welchen ich von der Innenseite von Hand anstaffierte.




Es handelt sich um einen Stich, mit dem man in der Maßanfertigung hauptsächlich das Futter einnäht.
Dieser Stich wird in jedem guten Nähbuch beschrieben. 

Sich einem Werk mit Geduld erfordernden Handarbeiten hinzugeben, tut unglaublich gut und macht es zudem zu etwas Besonderen, etwas Wertvollerem, selbst wenn es `nur ´ ein Shirt ist.
Probiert es mal aus!


Fröhliches Werkeln wünscht euch

Heike




verlinkt mit CreadienstagHOT und  Linksammlung Shirts





Kommentare:

  1. Hallo Heike,
    beide Shirts sind toll geworden. So ein weißes Basic Shirt kann man doch immer gebrauchen. Ich kann gar nicht sagen, welche Variante mir besser gefällt.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    deine Shirts sind absolut topp! Und man sieht ganz deutlich die Handschrift eines Profis :) Einfach perfekt!
    Auf einen schönen Sommer, damit du die Shirts oft tragen kannst :)
    Ganz lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe weiße Shirts im Sommer und deine sind durch die schönen Details ganz besonders geworden.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike,
    da sind aber wirklich 2richtige tolle Shirts entstanden. Gerade weiß mag ich im Sommer total gerne.
    Du machst es mir ja nicht leicht. Jetzt will ich unbedingt wissen, wie man anstaffiert, lach
    Liebe Grüsse
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heike,
    beide Shirts sind wunderschön und perfekt gearbeitet. Damit lockst du bestimmt den Sommer hervor.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heike,
    die Shirts sind einfach klasse. Beide! Da bewundere ich doch immer wieder deine professionelle Arbeit.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heike,
    das ist mal ein Satz: Probier es einfach aus! Ja, so langsam werde ich wieder mit der Nähmaschine vertraut und hab' mir fest vorgenommen im Urlaub mal was für mich zu nähen. Ich werde dann berichten, ob es so gut ausschaut wie Deine Shirts. *g*
    Die sehen nämlich in Ihrer Schlichtheit super aus!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  8. Uiii liebe Heike, das hast Du wieder so schön gearbeitet. Ich hadere ja auch immer mit dem Halsausschnitt an T-Shirts aber so wie Du es hier beschrieben hast wird es halt auch erst perfekt wenn man es mit der Hand macht. Ich werde diesen Ratschlag beherzigen wenn ich wieder einmal ein T-Shirt nähe. Deine beiden gefallen mir sehr, der Netzeinsatz ist toll!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike,
    die Shirts sehen unglaublich schön aus!!! tolle Arbeit.
    Ich ziehe im Sommer auch gerne weiße Shirts an:)
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar.

Auf Grund der DSGVO ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst du ein Google Konto.
Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, welche Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.