Dienstag, 25. Juni 2019

Romantisch und feminin



Werbung/persönliche Empfehlung



präsentiert sich mein neues Sommerkleidchen und ich bin ganz verliebt in dieses luftige, leichte Etwas.






Das Kleid entstand nach einer Inspiration von Burda. Es ist das Modell 117 aus der Juniausgabe 2017.






Gefertigt habe ich es aus getupften Baumwoll-Voile.

Als Voile bezeichnet man feinfädigen, transparenten, leinwandbindig gewebten Stoff.
Dieses Gewebe enthält kleinste Luftlöcher, welche eine gute Luftzirkulation gewährleisten.
Dadurch wirkt es herrlich leicht und luftig, also ideal für heiße Sommertage.
Um der Transparenz entgegenzuwirken, unterlegte ich es mit einem Unterkleid aus weißem Baumwollbatist.

Hinten ist ein kleiner Schlitz, welcher mit einem Knopf geschlossen wird.






Schmuck im Bohostyle oder eine hübsche Korbtasche passen perfekt zu diesem Kleid.

Und als hätte der Sommer nur noch auf die Fertigstellung dieses Kleides gewartet, präsentiert er sich jetzt von seiner schönsten Seite. 
Ist das nicht traumhaft?

So und jetzt führe ich es aus und gehe Eis essen.
Wer kommt mit?



Liebe Grüße von 
Heike




verlinkt mit Creadienstag , HOT, Kreative Sommerzeit und Linkparty Kleider









Kommentare:

  1. Total süß ... Romantik pur!!! ❤️
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike. Ein sehr schickes Kleidchen hast du dir genäht. Alle deine Nähsachen sind sehr schick.Ich nähe jetzt meist für meine Enkel. Aber letztens hatte ich Lust habe mir drei Shirts genäht nach langer Zeit. Schönen Sommer und alles Gute. Liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  3. Ich komme mit...
    ein tolles Kleid liebe Heike.
    Gefällt mir sehr und das Wetter ist einfach passend dazu.
    Genieße den Sommer, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. oh, warte liebe Heike, ich komme mit Eis essen.
    Ich muss mich nur schnell schick machen. Wenn du in diesem tollen Kleid los gehst, kann ich ja schlecht in Jeans und Shirt kommen.

    Ich wünsche dir einen luftigen Tag.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ein ganz tolle Kleid!!
    Genau das Richtige für dieses heiße Sommerwetter.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heike,
    das Kleid ist ja toll geworden. Mit Kette ein echter Hingucker. Bei der Hitze liebe ich meine Kleidersammlung. So ein Boho Kleidchen ist das nächste was auf meiner Liste steht. Schnitt habe ich, ich suche nur noch nach einem schönen Stoff. Vielleicht fahre ich am Samstag mal nach Holland auf den Markt. Dort gibt es immer genügend Auswahl auch an Zubehör.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Mist! Da bin ich zu spät dran!
    Ich wäre doch so gerne mit Euch Eis essen gegangen!

    Dein Kleid ist toll geworden, jetzt fehlt nur noch ein Tragefoto. Gerne auch mit Eis ;o)
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  8. Oh mein Gott...jetzt habe ich extra gewartet um Dich zu besuchen, aber die Schockverliebtheit setzt direkt wieder ein. Dieses Kleid ist einfach ein wahres Träumchen und ich muss doch direkt mal nach diesem Schnitt schauen.
    Gelernt habe ich natürlich jetzt auch schon wieder was, dann werde ich mir doch mal Voile zulegen, lach
    Ich schicke Dir die allerliebsten Grüße und würde Dich sehr gerne mal in diesem Kleidchen bewundern
    Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Oh Heike, dein Kleid ist mega-schön geworden! Für mich gehören auch weisse Kleider eindeutig zum Sommer. Nichts wirkt frischer, leichter, unbeschwerter und weicher. Vor allem kannst du dazu beinahe alles kombinieren, und ds zu jedem Anlass. Ich trage meine Kleider zu Sneakers und Jeansjäckchen genauso gerne wie zu Riemchensandalen und Bolerojäckchen. dazu der passende Modeschmuck. Und fertig ;-)
    Ich habe größten Respekt vor deinen Nähkünsten, jedes teil ein Träumchen!
    ♥ lichst, Meisje

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar.

Auf Grund der DSGVO ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst du ein Google Konto.
Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, welche Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.