Sonntag, 4. Oktober 2020

Die kleine, aber feine Landeshauptstadt

 Werbung/per. Empfehlung


Wenn ich an unseren Urlaub auf dem Hausboot in Mecklenburg Vorpommern denke, gerate ich immer wieder ins Schwärmen.

Das war wahrlich ein tolles Erlebnis.

Mecklenburg Vorpommern hat jedoch nicht nur eine idyllische Seenlandschaft, sondern auch eine ganz bezaubernde Landeshauptstadt.



Die Stadt mit dem zauberhaften Märchenschloss. den engen Gassen, dem Marktplatz und von sieben Seen umgeben, zeigt sich herrlich romantisch.

Wir wohnten in einem Hotel in der Altstadt, von dem sich ein toller Ausblick über die Dächer der Stadt hin zum Schloss bot.

Alle Sehenswürdigkeiten konnten wir problemlos zu Fuss erreichen.

Die Altstadt ist verkehrsberuhigt und lädt zum Flanieren ein.








Der Pfaffenteich erinnert einen an die Binnenalster in Hamburg, nur dass es hier viel entspannter zugeht.






Das Wahrzeichen der Stadt ist das Schweriner Schloss, das prächtigste der über 2000 Schlösser und Herrenhäuser Mecklenburg-Vorpommerns und eines der schönsten Schlösser Deutschlands.





Romantisch präsentiert es sich mit seinen halbrunden Erkern, den vielen Türmchen und der Schlossbrücke.












Umgeben ist der verwunschen wirkende Garten von Seerosenkanälen, Alleen und Laubengängen.
















Es ist der perfekte Ort zum Bummeln und Seele baumeln lassen.









Im Rahmen der Bundesgartenschau 2009 entstand im Uferbereich der Seen der Garten des 21. Jahrhunderts.







Ein Kontrast, welcher dennoch schöne Ausblicke bietet.







Schaut es nicht märchenhaft aus?





Schwerin ist eine Landeshauptstadt, welche sich sehen lassen kann, höfisch und historisch, aber auch hipp und herzlich.


Da bin ich mal wieder ins Schwärmen geraten.
Ich hoffe, ihr habt durchgehalten.

Es gibt aber auch so viel Schönes zu entdecken. 
Mal sehen, was die kommende Zeit im Herbst so bereit hält.



Macht´s euch fein!

Liebe Grüße von
Heike




verlinkt mit Samstagsplausch




11 Kommentare:

  1. Ja klar hab ich durchgehalten liebe Heike, das sieht wahrlich herrlich und prächtig aus. Da kann man allerdings wirklich ins Schwärmen geraten. Ich war noch nie dort darum habe ich diesen Rundgang sehr genossen♥

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh, wie schön. Es ist laaaaaange her, dass wir in Schwerin waren, vielen Dank für die wundervollen Bilder und das Zurückbringen vieler Erinnerungen.
    Viele Grüße
    Anni | antetanni.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich wunderschön dort aus und lädt zu einer Reise ein.
    Dann das tolle Wetter, besser kann ein Kurztrip doch gar nicht sein.
    Danke für die schönen Bilder, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,
    es ist schon einige Jahre her, dass ich in Schwerin war. Durch deine schönen Bilder kommt die Erinnerung wieder. Danke sehr fürs Mitnehmen.
    Liebe Grüße und eine schöne Zeit.
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heike,
    das trifft es genau...klein, aber fein haben wir vor zwei Jahren Schwerin auch erlebt und es hat uns außerordentlich gut dort gefallen. Danke für deine wunderbaren Eindrücke, da kommen schöne Erinnerungen auf.
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heike Schwerin ist garnicht so weit von uns weg, ich war noch nie da. Vielen Dank fü für die tolle Führung durch die Stadt. Das ist auf jeden Fall eine Reise wert. Hab eine schöne Woche. Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. und ob ich durchgehalten habe, liebe Heike.
    Was für eine schöne Stadt und dieses Schloß mit seinem tollen Park - ein Träumchen.
    In Schwerin war ich bisher noch nicht.
    Danke für deinen tollen Bilder.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Heike, bedankt voor je bezoek op mijn blog. Mooie foto's van Schwerin. Ik vind het fijn om via het bloggen kennis te kunnen maken met veel mooie plaatsen en gebieden.
    Hallo Heike, danke für den Besuch an meinem Blog. Schöne Bilder von Schwerin. Ich mag es, viele schöne Orte und Gegenden durch Blogging kennenlernen zu können.
    Fijne week en lieve groet Willy

    AntwortenLöschen
  9. vielen Dank für die schönen Fotoimpressionen. Ich habe lange in und um Schwerin gewohnt und vermisse die Seen der Stadt und das schöne Schloss. Wie schön, dass Ihr die Gelegenheit für einen Besuch in dieser schönen Stadt genutz habt. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde MeckPomm hat wirklich schöne Gegenden. Deine Schwerinbilder sind toll und zwischendurch erinnerten sie mich sogar an unser Treffen letztes Jahr. :-)

    Deine Reise hier habe ich sehr gerne bis zum Ende durchgehalten! ♥

    Wünsche dir einen tollen Samstag
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das ebenso märchenhafte Schloss Moritzburg war eines der Höhepunkte unseres in guter Erinnerung verbleibenden Treffens.
      Liebe Grüße

      Löschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar.

Auf Grund der DSGVO ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst du ein Google Konto.
Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, welche Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.