Freitag, 31. Dezember 2021

Ein Rückblick und dann frohen Mutes in ein neues Jahr!

 


Das Jahr endet, wie es begonnen hat, mit Einschränkungen und Verboten.

Die Pandemie beherrscht nach wie vor unseren Alltag.

Mein persönlicher Rückblick fällt dennoch positiv aus.

Dankbar dafür, dass es Familie und Freunden gut geht, durften wir zudem trotz allem eine schöne und zuweilen sogar ganz wunderbare Zeit genießen.


Ein paar Impressionen habe ich mal festgehalten.

Mit Freude werkeln, ob beruflich oder privat, und sich am Leben, sowie an den Schönheiten der Natur erfreuen, das stand für mich auch 2021 auf dem `Plan´.














Reisetechnisch mussten wir wieder einiges über den Haufen werfen, aber dafür tat sich eine bis dahin ungeahnte Möglichkeit auf.

Drei Monate lang durften wir den schönen Bodensee und seine reizvolle Umgebung genießen.




Über, am und auf dem Wasser.....




Es war traumhaft schön.




Die Bilder von der Flut im Ahrtal und anderen Gebieten ließen mich erschaudern.

Als ich auf Instagram von den Spendenaktionen erfuhr, war es für mich eine Herzensangelegenheit an diesen zu Gunsten von der Flut betroffenen Menschen teilzunehmen. 
Kleine Beiträge, aber viele kleine Beiträge können Größeres bewirken.




Im Herbst besuchte ich mit ein paar Mädels die kleine, aber hübsche und lebendige Landeshauptstadt Thüringens.



Inzwischen ist auch die schöne Advents- und Weihnachtszeit vorbei. 

An dem Tannenbaum erfreue ich mich noch ein paar Tage, aber in Gedanken bin ich schon auf das neue Jahr gespannt.


Letzte Vorbereitungen für den Silvesterabend, welcher in diesem Jahr wenigstens nicht von einer Ausgangssperre gezeichnet ist, werden getroffen und wir alle hoffen auf ein Jahr, in dem die Pandemie endlich an Schrecken verliert und den Menschen die Angst nimmt.


Nun wünsche ich euch einen unterhaltsamen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Möge es gut starten, großartig verlaufen und fabelhaft enden!


Liebe Grüße von

Heike





verlinkt mit FreutagBirgitts Rückblick und Samstagsplausch







8 Kommentare:

  1. Ein schöner Rückblick, liebe Heike!
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch in ein gutes und vor allem gesundes Neues Jahr!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudiaೋღღೋ🥂🎆♥️

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    so ein positiver Rückblick ist schön zu lesen. Ich wünsche dir einen schönen Silvesterabend und alles Gute für das Neue Jahr.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  3. ...ein schöner Rückblick, liebe Heike,
    es tut einfach gut, den Fokus auf das Positive zu richten...

    wünsche dir einen schönen Silvesterabend und ein gutes neues Jahr,
    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Rückblick, liebe Heike und es ist wichtig, dass das Positive in Erinnerung bleibt.
    Hab einen gemütlichen Silvesterabend und einen guten Rutsch in ein frohes und gesundes Jahr 2022.
    Lieben Gruß von Marita

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Rückblick und ja, es gab auch dieses Jahr wunderbare Momente, für die wir dankbar sein sollten.
    Ganz so schlimm war es nicht, man muss da Beste raus machen.
    Dir einen guten Rutsch, ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Rückblick mit tollen Bildern.
    Alles Gute in 2022 wünscht dir
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Ein schöner, persönlicher Rückblick auf 2021, liebe Heike! Ich finde es wunderbar, dass Du trotz dem unaufhörlichen Thema Pandemie so positiv in die Zukunft blickst! Das geht mir ebenso - man darf einfach nicht die Zuversicht verlieren. Hab ein wunderbares Jahr 2022 - sei herzlich gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  8. Das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und die positiven Augenblick speichern, das macht Lust auf ein erfolgreiches neues 2022. Möge es uns allen wohlgesinnt sein.
    L G Pia

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar.

Auf Grund der DSGVO ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst du ein Google Konto.
Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, welche Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.